MobilitySolutions und Privacy: Vortrag bei der Telekom

Das Team um Professor Dr. Gunnar Stevens wurde als Experten aus der Forschung zu einem Führungskräftetreffen der Telekom Mobility Solutions eingeladen. Als Full-Service-Dienstleister mit etwa 180 Mitarbeitern erbringt die 100 przentige Telekom-Tochter Leistungen über die gesamte Prozesskette modernen Flottenmanagements und widmet sich auch dem Trend des Connected Cars. Unter diesem Aspekt konnten wir auf Basis eines Impulsvortrages unter dem Thema „Mehrwertdienste und Datenschutz im Connected Car“ mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern praktische Herausforderungen bei der Digitalisierung von Mitarbeiterflotten diskutieren.

Neben Anwendungsfällen und Potentialen von Connected Cars ging es speziell darum, die Akzeptanz innovativer Mehrwertdienste durch das Connected Car mit Hilfe angebrachter Privatsphäre-Mechanismen zu gewährleisten.

Wir freuen uns auf eine weitere Zusammenarbeit in diesem Bereich und sind gespannt auf die weitere Entwicklung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.