Treffen des UPA-Arbeitskreis Usable Security und Privacy

Der Arbeitskreis der German UPA Usable Security and Privacy hat sich zuletzt in Köln getroffen und auch Car-Bits.de war dabei.

Bei guter Athmosphäre (danke an die Gastgeber der TU Köln), konnten wir uns über Bedarfe der Vernetzung und einer gemeinschaftlichen Betrachtung von Gebrauchstauglichkeit und Sicherheit/Datenschutz austauschen. Insbesondere im Mittelpunkt steht dabei die Überwindung des scheinbaren Widerspruchs von Usability und Security durch gute Interface-Gestaltung angesprochen. In diesem Rahmen wurde auch das Positionspapier des Arbeitskreises verabschiedet, das jetzt online einsehbar ist.

Wir freuen uns weiter auf regen Austausch und erhoffen uns eine weiter erhöhte Sichtbarkeit der Forschung rund um Car-Bits.de